logo__93x93.gif

Plastische Chirurgie am Tegernsee
Dr. med. Torsten Kantelhardt
Facharzt für Plastische u. Ästhetische Chirurgie

Stirnstraffung /
Augenbrauenlift

stirnstraffung__141x208.jpg

Ausgeprägte Stirnfalten und abgesunkene Augenbrauen vermitteln einen angestrengten und angespannten Gesichtsausdruck und werden in der Regel durch einen Tonusverlust der Haut hervorgerufen. Durch ein Stirnlift in Kombination mit einer Anhebung der Augenbrauen kann in dieser Gesichtsregion ein dauerhafter Verjüngungseffekt erreicht werden.

Über Miniinzisionen in den Haaren wird die Stirnhaut gestrafft und die Augenbrauen werden angehoben.

Wir führen den Eingriff in Dämmerschlafnarkose oder Vollnarkose durch. Nach ca. 1 Woche sind die Schwellungen in der Regel soweit zurückgebildet, dass Sie wieder gesellschaftsfähig sind.

Alternativ kann der Eingriff auch als Fadenlifting durchgeführt werden.

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).