logo__93x93.gif

Plastische Chirurgie am Tegernsee
Dr. med. Torsten Kantelhardt
Facharzt für Plastische u. Ästhetische Chirurgie

bild1__222x117.jpg
dsc_1070_web__900x600_222x117.jpg
bildhand__222x117.jpg

Handchirurgie

Die Hand ist das vielseitigste Werkzeug des menschlichen Körpers. Neben den grob- und feinmotorischen Funktionen als Hilfsmittel dient sie der Gestik und ist auch Teil des ästhetischen Körperbildes. 

Um diesen vielseitigen Aufgaben Genüge leisten zu können, ist eine einwandfreie Funktion Voraussetzung. 
Von den umfangreichen Krankheitsbildern an der Hand behandeln wir in unserer Praxis einen Großteil in der Handchirurgie. 
Auszugsweise seien hier die häufigen Nerveneinengungssyndrome am Handgelenk, wieKarpaltunnel-Syndrom oder Loge-de-Guyon-Syndrom oder am Arm, wie das Sulcus-Nervus-ulnaris-Syndrom genannt. 

Hierbei kommt es zu Lähmungs- und Taubheitserscheinungen durch dauernden Druck auf den Nerven an anatomischen Engstellen. 

Der Nerv muss mikrochirurgisch unter Vergrößerung freigelegt und die anatomische Engstelle beseitigt werden. In der Folge kann sich der Nerv wieder erholen. 

Ein anderes häufiges Krankheitsbild, dem durch die Handchirurgie beizukommen ist, ist derMorbus Dupuytren, bei dem es durch wucherndes Bindegewebe im Handteller und an den Fingern zu Knoten und zunehmender Krallenstellung mit Bewegungseinschränkungen kommt. 
Das gesamte behindernde Bindegewebe muss unter dem Mikroskop von den Sehnen, Nerven und Gefäßen abgelöst und entfernt werden. 

Der schnellende Finger äußert sich durch meist morgendliches schmerzhaftes Hängenbleiben in der Beugestellung mit Schwierigkeiten bei der Streckung. 
Bei der Operation wird in örtlicher Betäubung die Engstelle über der Beugesehne (Ringband) beseitigt. 

Weitere Bereiche unserer Handchirurgie umfassen die Behandlung von akuten und chronischen Handverletzungen, von chronischen Handgelenkschmerzen sowie die Beseitigung vonÜberbeinen (Ganglion) und Tumoren sowie die Defektdeckung an der Hand. 
Alterspigmentflecken beseitigen wir mit hochtouriger Abschleifung (Dermabrasion). 
Um den Händen im Alter wieder ein frischeres und jugendliches Aussehen zu verschaffen, führen wir eine Hautstraffung in Kombination mit einer Eigenfett- oder Hyaluronsäureunterspritzung durch.

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).